Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -
Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -

Unsere Wahlpflichtfächer

In den Klassenstufen 6 bis 10 werden an unserer Schule Wahlpflichtfächer unterrichtet:

Bereits in der 6. Klasse erhalten die SchülerInnen ein vier Wochenstunden umfassendes Orientierungsangebot, bei dem die Fächer HuS, TuN und WuV im Wechsel unterrichtet werden. Zum Ende des 6. Schuljahres müssen sie sich auf eines dieser drei Fächer festlegen. Dieses Fach wird dann in den Klassenstufen 7 und 8 dreistündig, in den Klassenstufen 9 und 10 zweistündig unterrichtet wird. Zusätzlich wird ab der Klassenstufe 7 das Fach MuB einstündig für alle erteilt. Ein Wechsel des Wahlpflichtfaches ist nach der Wahl in der Regel nicht mehr möglich. 

Das Fach Französisch nimmt an diesem Orientierungsangebot nicht teil, damit der Umfang des Lernstoffes erfüllt werden kann. Die SchülerInnen, die sich in Klasse 6 für Französisch entscheiden, schnuppern also NICHT in die anderen Fächer rein. Es ist jedoch möglich, ab der Klasse 7 ein anderes Wahlpflichtfach zu belegen, falls man in der 6. Klasse feststellen sollte, dass es mit Französisch nicht klappt. Wer in Klasse 6 kein Französisch gewählt hat, kann es danach allerdings nicht mehr belegen. Französisch wird in den Klassenstufen 7 und 8 vierstündig, in 9 und 10 dreistündig, unterrichtet. Die Inhalte des Faches MuB werden dabei integriert.

 

Welches Wahlpflichtfach soll ich wählen?

Video-Präsentationen der Wahlpflichtfächer HuS, TuN und WuV sowie ein Wahlpflichtfach-Check zur Interessensfeststellung sind unter https://wpf.bildung-rp.de/ zu finden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Kirn

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.