Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -
Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -

Schwedenaustausch

Seit über 30 Jahren besteht nun ein reger Schüleraustausch mit Schweden. Alle zwei Jahre werden aus vielen Interessenten ca. 15 Schülerinnen bzw. Schüler gewählt, die eine Woche in einer schwedischen Gastfamilie untergebracht sind. Im Gegenzug werden diese Partner auch eine Woche in Deutschland verbringen.

Schwedenaustausch 2018

Eine außergewöhnliche Woche erlebten 8 SchülerInnen und zwei Lehrkräfte unserer Schule. Sie besuchten vom 28.08. bis 4.09.18 unsere Partnerschule in Nacka bei Stockholm.

Neben dem Unterricht besuchten sie auch Sehenswürdigkeiten in Stockholm (z.B. das Vasa-Museum, das Freilichtmuseum Skansen und das Rathaus) und lernten typische schwedische Gruppenspiele kennen.

Mit vielen schönen Erlebnissen und Erfahrungen kehrten sie an unsere Schule zurück.

Zwei Wochen später:

Nach der erlebnisreichen Woche bei den schwedischen Freunden in deren Heimatland wurde der Gegenbesuch in Deutschland mit Spannung erwartet!

Während eines abwechslungsreichen Programms konnten die Kontakte intensiviert und die englische Sprache geübt werden.

Neben einem Schultag und der Erkundung von Kirn standen Ausflüge an den Rhein und nach Bad Kreuznach (Römermuseum) auf dem Programm. 

Schwedenaustausch 2016

Nach zwei Jahren war es wieder soweit – zwölf unserer Schüler und Schülerinnen sowie Herr Baer und Frau Pongratz nahmen an einem Austausch mit unserer Partnerschule in Stockholm teil:

In der ersten Septemberwoche sind wir nach Schweden geflogen, um ein paar aufregende Tage in den schwedischen Gastfamilien zu verbringen. Neben dem Kennenlernen des schwedischen Unterrichts durften wir die wunderschöne Landschaft erkunden. Wir hatten Anteil an typischen schwedischen Traditionen, gingen in Museen, spielten Beachvolleyball und Wikingerschach, sahen Elche und sind mit dem Kajak die Schärenküste entlang gepaddelt.

Knapp drei Wochen später durften wir die schwedischen Austauschschüler am Kirner Bahnhof in Empfang nehmen. Ihnen wollten wir natürlich einen genauso schönen und abwechslungsreichen Aufenthalt bieten und haben daher zahlreiche Aktivitäten unternommen. Nach einer Stadtrallye und gemeinsamem Pizzabacken haben wir den ersten Nachmittag mit sportlichen Spielen verbracht. An den folgenden Tagen sind wir zwischen Bäumen herumgeklettert, haben auf dem Barfußpfad unsere Sinne geschärft, einen Einblick in die Weinlese erhalten, im historischen Kupferbergwerk Informationen über den Abbau von Kupfer erfahren und waren im Freilichtmuseum in Bad Sobernheim auf den Spuren der rheinland-pfälzischen Regionen unterwegs. Zum Abschluss haben wir uns mit allen Eltern und Geschwistern bei einem gemeinsamen Grillen von unseren neu gewonnenen schwedischen Freunden verabschiedet.

Es war eine tolle und erfahrungsreiche Woche!

Impressionen 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Kirn

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.