Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -
Realschule plus Auf Halmen Kirn - kooperativ -

MINT

Seit dem Schuljahr 2018/19 dürfen wir uns über unser eigenes MINT-Labor freuen. MINT setzt sich zusammen aus Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft und Technik und ist fächerübergreifend in NaWi, Bio, Mathe, TuN und Physik zu finden.

Mit der Eröffnung des MINT-Labors fanden die Lego-Materialien Einzug in unsere Schule. Mit über 100 Kästen können die SchülerInnen naturwissenschaftliche und technische Phänomene darstellen und entdecken, Roboter bauen und diese mithilfe von EV3 programmieren. Eine enge Zusammenarbeit mit der TH in Bingen und den Azubis der Simona AG ermöglicht den Schülern und Schülerinnen eine intensive Auseinandersetzung mit den Materialien im Unterricht.

Aber auch außerhalb des regulären Unterrichts nutzen wir das MINT-Labor. 2018 konnten wir erstmals mit der Teilnahme an der FirstLegoLeague Erfahrungen im Wettbewerb sammeln. Nun nehmen wir regelmäßig teil (--> Bericht 2019).

Nähere Infos zum Wettbewerb finden Sie unter: www.first-lego-league.org.

Die Grundwerte sind das Herzstück der FIRST® LEGO® League. Sie beschreiben unsere Art der Zusammenarbeit, die durch ein respektvolles Miteinander geprägt ist.

Entdeckung: Wir entdecken neue Talente und Ideen.

Innovation: Wir arbeiten kreativ und ausdauernd, um Probleme zu lösen. Wirkung: Wir wenden das Gelernte an, um unsere Welt zu verbessern. Inklusion: Wir respektieren einander und akzeptieren unsere Unterschiede.

Teamwork: Wir sind stärker, wenn wir zusammen arbeiten.

Spaß: Wir haben Spaß und feiern unsere Arbeit!

Bei uns kommen bereits die „Kleinen“ in Kontakt mit MINT. Die Techniktage der 5. Klassen bringen den ersten Kontakt und ab der 6. Klasse kann man an der MINT-AG teilnehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Kirn

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.